<|

Internationaler MINT-Wettbewerb »Talents in practical science compete Internationally (TIPSCI)«

Am 15. und 16. September 2022  fand an der »BIKO mach MINT« im Educational Lab/Lakeside Park Klagenfurt  der Wettbewerb "Talents in practical science compete Internationally" (TIPSCI) - statt.

Aus Kärnten nahmen Zweierteams aus je einem Mädchen und Buben teil, die ihre naturwissenschaftlichen Fertigkeiten und ihr Wissen im Wettstreit mit Schülerinnen aus Wien und Rumänien vergleichen konnten.
Die besten Leistungen wurden von den Teams der Sir Karl Popper Schule in Wien erbracht. Dort werden Naturwissenschaften massiv gefördert. 2 Goldmedaillen und 2 Silbermedaillen gingen nach Wien.
1 Silbermedaille konnte das Team aus Sibiu erkämpfen. Die letzten zwei Silbermedaillen gingen nach Kärnten an das Ingeborg Bachmann Gymnasium und an das ORG St. Ursula.

Der Wettbewerb wird von der Stadt Klagenfurt, dem Land Kärnten, der ÖBB, der Industriellenvereinigung und vom Verein INIZIA  unterstützt.

Der Lakeside Park gratuliert recht herzlich!

Nähere Informationen:
Mag. Peter Holub 
Verein INIZIA 
Tel. 0664 3672219
Mail: Peterpaul.holub@gmail.com