Aktueller Aufruf

Bildungsinnovationen gesucht

Das »Educational Innovation Lab« ist ein Inkubator für Bildungsinnovationen. Menschen mit neuen Ideen für Bildungsformate, -methoden, -materialien oder -themen, finden hier ein kreatives Umfeld und Begleitung dort, wo es notwendig ist, wie zum Beispiel

  • Formulieren und Konkretisieren von Ideen
  • Diskutieren von Möglichkeiten und Perspektiven
  • Definieren von Zielsetzungen und Zielgruppen
  • Finden von Testpersonen bzw. Personengruppen
  • Ausarbeiten von Erprobungsszenarien und Testsettings
  • Einarbeiten von Feedbacks, ergänzenden Fragestellungen und Inputs
  • Ausarbeiten und Herstellen von unterstützenden Materialien
  • Herstellung von notwendiger Dokumentation
  • Herstellung und Aufbereitung von Unterlagen zur Verteilung der Ergebnisse, für Feedbackschleifen mit den Zielgruppen
  • etc.


Gesucht sind Ideen für Maßnahmen, Materialien, Formate oder Themen, die als innovative Lehr- und Lernmethoden bzw. Lehr- und Lernkonzepte bzw. Lehr- und Lerntechnologien entwickelt, mit Zielgruppen erprobt, umfassend dokumentiert und für die Dissemination aufbereitet werden sollen.

Lehrende und Bildungsfachleute aus ganz Österreich sind herzlich eingeladen, teilzunehmen. Wichtig ist, dass Sie nicht gewinnorientiert agieren und Ergebnisse als Open Educational Resources (OER) allgemein zur Nutzung zur Verfügung gestellt werden.

Wir bieten

  • Bis zu € 2.000,00 Umsetzungsbeitrag für Materialien, Reisekosten für Zielgruppen
  • Begleitung und Unterstützung durch ExpertInnen im Ausmaß von 6 bis 11 Leistungstagen
  • Mietfreie Nutzung von Laborräumen inklusive Infrastruktur und Ausstattung
  • Zugang zu relevanten Zielgruppen
  • Dokumentation, Aufbereitung und Veröffentlichung auf der Educational Lab-Website
  • Die Teilnahme und Teilhabe an den Forschungsaktivitäten im »Educational Lab« wird den ausgewählten Projekten ermöglicht


Weitere Informationen siehe Detailbeschreibung und Ablauf

Wir freuen uns auf Ihre Einreichung bis 15.06.2022

 

Anfragen und Information

Kontakt

Lakeside Science & Technology Park GmbH
Lakeside B11

Frau Maria Mack
T +43 463 228822 - 11
E-Mail

 

Downloads

Kurztext zur Ausschreibung

Detailbeschreibung und Ablauf

Einreichformular