< |
|

Innovations- und Forschungspreis 2019 für Lakeside Unternehmen

Mit Iot 40 Sytems GmbH, hex GmbH, und CISC Semiconductor GmbH sind drei Unternehmen aus dem Lakeside Park unter den Siegern des diesjährigen Innovations und Forschungspreis des Landes Kärnten. Wir gratulieren sehr herzlich!

Im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung wurden am 28. November 2019 die begehrten Preise von Landeshauptmann Peter Kaiser sowie KWF Vorstand Sandra Venus und Erhard Juritsch überreicht.

Der Innovations- und  Forschungspreis des Landes Kärnten wird vom KWF seit 2004 im Auftrag des Landes organisiert und durchgeführt. Ausgezeichnet werden abgeschlossene Entwicklungen von Unternehmen, die zu neuen Produkten, Verfahren und Dienstleistungen geführt haben und am Markt bereits im Einsatz sind.

Mehr Informationen sowie alle Preisträger und nominierten Unternehmen finden Sie hier.

Verwandte Links