Lakeside Park
< |
|

Lakeside Recruiting - TU Firmenshuttle

Vergangene Woche fand zum ersten Mal ein Firmenshuttle für ausgewählte Studierende der TU Wien und Graz an den Lakeside Park statt. Nach der Karrieremesse Ende April 2016 in Graz ist dies ein weiterer Schritt im Zuge der Kooperation mit der Studentenorganisation IAESTE.

Zwölf Studentinnen und Studenten wurden für eine Exkursion mit Recruiting Charakter an den Lakeside Park geladen, nachdem sie sich im Vorfeld bewerben mussten. Passende Studienrichtungen, die von den teilnehmenden Unternehmen gewählt waren, und ein entsprechender Studienfortschritt waren Bedingungen für eine Teilnahme. Im Laufe eines Nachmittags erhielten sie einen Einblick in Vision und Konzeption des Parks, sowie damit verbundene Perspektiven und Möglichkeiten.
Dies ist somit ein weiterer umgesetzter Teil des neuen Services Lakeside Recruiting.

Reges Interesse von Studierenden
Studentinnen und Studenten waren vor allem von der Größe und Offenheit des Parks beeindruckt. »Eine Einrichtung, welche die Entwicklungsarbeit an einem Standort derart vereinigt, interessiert mich sehr. Ich wusste nicht dass es so etwas in Österreich gibt.« Patrick H., Student TU Wien

So zeigt sich der Park als Plattform zwischen Unternehmen, Forschungsinstitutionen und Universität; mehr als 1.000 Menschen forschen, lernen, arbeiten und entwickeln am Standort – das zieht junge Menschen an.

»Lakeside unterstützt viele Projekte von denen ich gerne mehr wissen möchte. Ich wusste nicht, dass man Unterstützung in einem Inkubator bekommen kann, wenn man sein eigenes Unternehmen gründen will.« Patrick B., Student TU Graz

Sicht der Partner-Unternehmen
»Das IAESTE Firmenshuttle war eine sehr gute Möglichkeit einer interessierten BewerberInnengruppe die Vorteile des Lakeside Science & Technology Parks zu vermitteln und die Lakeside Labs GmbH vorzustellen.« Mag. Claudia Prüggler, Lakeside Labs GmbH

»Das IAESTE Firmenshuttle stellte eine wertvolle Gelegenheit dar, gut ausgebildeten, motivierten Studierenden die vorhandenen Unterstützungsmöglichkeiten im Bereich Unternehmensgründung näherzubringen und die Attraktivität des Standorts in dieser Hinsicht zu unterstreichen. Startups aus der Community profitierten hier im Speziellen von der Möglichkeit, sich stärker als attraktive zukünftige ArbeitgeberInnen der jungen High-Potentials zu positionieren.« Mag. Karin Ibovnik, build! Gründerzentrum Kärnten GmbH

»Für uns war es eine tolle Gelegenheit den Studentinnen und Studenten einen hautnahen Einblick in unser Unternehmen zu ermöglichen. Der Blick hinter die Kulissen des Zutrittsmanagements überraschte mit umfangreichen und innovativen Software-Lösungen. Direkt vor Ort konnten sich die Studierenden auch ein Bild von den Räumlichkeiten machen und im Kontakt mit potentiellen Kolleginnen und Kollegen von unserer Unternehmenskultur und Miteinander überzeugen lassen.« Mag. Sophie Fürst, SKIDATA GmbH

Nachfolgende Aktionen
Im Herbst stehen zwei weitere Termine von Karrieremessen auf der Agenda: TECONOMY Wien und CONNECT Klagenfurt. Profitieren Sie von diesem Gemeinschaftsauftritt und präsentieren Sie Ihre Unternehmung einem ausgewählten und kritischen Publikum. Melden Sie sich gleich an und nehmen Sie Gebrauch vom kostenfreien Jobportal unserer Website.

Ansprechpartner:
Mag. David Pitschmann|Bakk.Sport

Aktuelle Termine:

Bericht TECONOMY Graz