< |

Drei der Constantinus Award Gewinner aus dem Lakeside Park

Von links nach rechts: Philipp Hungerländer (Hex), Christian Inzko (IoT40), Klaus Reimüller (trinitec).

Herzliche Gratulation den Gewinnern: HEX, trinitec und IoT40 !

Der Constantinus Award ist Österreichs größter Beratungs-, Buchhaltungs- und IT-Preis in Österreich und wurde coronabedingt bei einer TV-Sondersendung auf PULS 4 vergeben. Insgesamt gingen fünf Constantinus Awards nach Kärnten. Ein Beweis für die Spitzenleistungen, die heimische Unternehmen selbst in fordernden Zeiten erbringen. 

Die Constantinus Award Gewinner 2020 aus Kärnten sind:

  • Sieger der Kategorie „Digitalisierung/Internet of Things“ ist die Hex GmbH.
  • Den 2. Platz in der Kategorie „Digitalisierung/Internet of Things“ belegt trinitec IT Solutions & Consulting GmbH.
  • Den 3. Platz in der Kategorie „Digitalisierung/Internet of Things“ holt die IoT40 Systems GmbH.
  • Platz 3 in der Kategorie „Management Consulting“ belegt die Loop GmbH.
  • Fully Balanced erreicht den 3. Platz in der Kategorie „Human Resources, Ethik und CSR“.