SENSOLLIGENT GmbH 22

Senior Software Engineer (m/f/d)

We are hiring!

Du bist ein offener und kommunikativer Mensch und möchtest deinen beruflichen Horizont erweitern?
Du bist fit im C/C++ Programmieren, interessierst dich aber auch für die aktuellsten Tec-Standards und willst dich einer spannenden neuen Herausforderung widmen?
Du bist flexibel und in der Startphase des Projektes innerhalb des Alpen-Adria-Raumes reisebereit?

Falls du dir auch zutraust, selbstständig und verantwortungsbewusst Projekte abzuwickeln - dann bist du genau richtig für uns!

Wir suchen zum Aufbau eines neuen Teams einen Leader der selbst anpackt!

Du bist der ideale Kandidat, wenn du schon Erfahrungen mit Industriellen Anlagen gemacht hast, eventuell über Kenntnisse im Bereich SPS Programmierung verfügst, oder Interesse hättest, dir diesbezüglich ein  rundlegendes Verständnis anzueignen.

Bei uns erwarten dich junge motivierte Kollegen, flache Hierarchien und Mitgestaltungsmöglichkeiten. Wir leben eine freie Arbeitszeiteinteilung und legen großen Wert auf einen angenehmen Arbeitsplatz. Dein  emütlicher moderner Dienstort liegt in unmittelbarer Nähe zum Wörthersee, im Lakeside Park in Klagenfurt, direkt angrenzend an die Uni Klagenfurt und den Europapark. In der Anfangsphase des Projekts, wäre  etwas Zeit bei unserem Projektpartner in Südtirol zu verbringen - wir werden dir deinen Aufenthalt dort so komfortabel wie möglich gestalten.

Parkplätze, Kaffee und Tee im Büro sind frei und du kannst dich auf amüsante Teamevents und weitere social Benefits freuen - Weiterbildung wird im Unternehmen gerne gesehen und gefördert.

Wir bieten für diese Stelle EUR 3.285,00 Brutto bei Vollzeitbeschäftigung (38,5h/Woche), wobei wir bei entsprechender Qualifikation natürlich zu einer Überzahlung bereit sind.

Das hört sich nach einem Job für dich an? Dann melde dich bei uns!  

Sende deine Unterlagen, mit Lebenslauf und Motivationsschreiben an:

want.you(at)sensolligent.com

Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, nichtsdestoweniger beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Geschlechter.