< |

LogicX GmbH 7

Consultant (w/m) in Klagenfurt

Wir sind ein innovatives Unternehmen an den Standorten Ansfelden bei Linz, Klagenfurt und Wien. Getragen von der Kreativität und Dynamik unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegen unsere Kernkompetenzen in der Entwicklung umfassender IT-Kundenprojekte in unterschiedlichen Wirtschaftsbereichen. Wir pflegen ein sehr offenes Arbeitsklima, bieten Raum für neue Ideen und sehen Mitarbeiter als Partner in der Entwicklung von Innovationen und dem Erreichen von gemeinsamen Erfolgen.

DEIN ZUKÜNFTIGES AUFGABENGEBIET

  • Am Standort Klagenfurt arbeitest du als Mitglied eines dynamischen Teams an innovativen Konzepten und Systemlösungen.
  • Du lernst den fachlichen Background unterschiedlichster Prozessbereiche zu verstehen und erarbeitest optimierte Organisations-und Systemkonzepte
  • In enger Abstimmung mit den Kundenprojektleitern und sowohl externen als auch internen technischen Experten erarbeitest du kundenorientierte Systemlösungen
  • Durch deine professionelle Beratung stellst du eine enge Kundenbindung und Follow-Up-Projekte sicher
  • Die Sicherung des Erfolges deiner Projekte sowie deren Qualitätssicherung stellen wesentliche Aspekte deiner Arbeit dar


DAS BRINGST DU MIT

  • abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung (FH, Uni)
  • Affinität zu einem der angeführten Bereiche (Organisation und Prozesse, Finanzen und Controlling, IT)
  • Berufserfahrung
  • ausgezeichnete MS-Office-Kenntnisse
  • verhandlungssicheres Englisch
  • selbständiges zielorientiertes Arbeiten im Team
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit in Österreich
  • Erfahrungen und KnowHow in folgenden Bereichen sind von Vorteil (Basis-Programmierkenntisse, Rail Infrastructure Management, BI-Tools wie Cognos, Power BI oder Tableau)


DAS BIETEN WIR DIR

  • Ein kompetentes und motiviertes Team, in dem offene Kommunikation und gegenseitige Wertschätzung standortübergreifend eine wesentliche Rolle spielen
  • Ein abwechslungsreiches, spannendes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Ein großes, heterogenes Projektportfolio mit anspruchsvollen, innovativen Projekten
  • State-of-the-art-Technologien in den Projekten und eine Top-Arbeitsplatz-Infrastruktur
  • Flexible Arbeitszeit-Modelle
  • Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen
  • Gute Erreichbarkeit an einem zentralen Standort


MINDESTGEHALT

Für die Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von 2.461 EUR brutto/Monat. Wir bieten jedenfalls eine marktkonforme Überzahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung.
Wenn du bereit bist, deine Ideen, deine Kreativität, deine Zeit und dein Engagement voll einzubringen, bewirb dich online. Deine Ansprechpartnerin, Daniela Netzel, wird sich umgehend mit dir in Verbindung setzen.