< |

ENcome Energy Performance GmbH 18

Commercial Controller / Data Analyst / Project Manager (w/m/d)

Die international agierende ENcome-Gruppe ist ein führender, unabhängiger Dienstleister für den Betrieb von Photovoltaik-Kraftwerken mit dem Fokus auf technischer Betriebsführung sowie Ingenieursleistungen und Beratung. Bei der Betreuung der Kraftwerke in ihrer Obhut steht für die ENcome Gruppe sowohl die Maximierung von kurzfristiger Verfügbarkeit und Performance als auch die langfristige Werterhaltung im Vordergrund ihrer Dienstleistung.


Aufgabenbereiche


Commercial Controlling

  • Regelmäßige und wiederkehrende Analyse von Einzelverträgen und Vertragsportfolios hinsichtlich der Einhaltung relevanter KPIs und Rentabilitätsindikatoren
  • Deckungsbeitragsrechnung und EBITDA-Analyse in enger Zusammenarbeit mit dem Commercial Contract Manager
  • Sparringspartner für das Management in kaufmännischen und finanziellen Vertragsangelegenheiten mit besonderem Schwerpunkt auf Kosteneffizienz und Verbesserungsmaßnahmen zur Bewertung der Rentabilität von Einzel- und Großkundenverträgen sowie des Key Account Managements
  • Bewertung und Verfolgung von Maßnahmen zur Verbesserung der Gesamtrentabilität von Verträgen in enger Zusammenarbeit mit den Länderverantwortlichen
  • Unterstützung der Genehmigungsverfahren des New Business Committee einschließlich Projektvor- und -nachkalkulation
  • Bereitstellung und Pflege von Tools zur Berechnung von Angeboten für verschiedene Produkte und Dienstleistungen inkl. Entwicklung und Definition relevanter KPIs zur Verfolgung von Profitabilitätszielen
  • Unterstützung bei der kontinuierlichen Ausrichtung der Landesgesellschaften auf die mittel- / langfristige Unternehmensstrategie inkl. Erstellung von Monats- und Quartalsberichten auf Grundlage detaillierter Analysen der zugrunde liegenden Finanzdaten
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Risikomanagement-Tools und -Maßnahmen in enger Zusammenarbeit mit Finance & Controlling


Reporting & Data Analysis

  • Erstellung wiederkehrender Verfügbarkeits- und Performance-Berichte für Photovoltaikanlagen für das ENcome Kundenportfolio
  • Analyse von Anlagendaten, Erkennen von Langzeittrends und Erarbeiten von konkreten Lösungsvorschlägen zur Verbesserung der Anlagen-Performance
  • Berechnen von Bonus- und Malus-Zahlungen unter Berücksichtigung der einschlägigen Vertragsbestimmungen


Project Management

  • Projektmitarbeit und -koordination bei interdisziplinären, funktionsübergreifenden Projekten und Aufgaben inkl. Entwicklung, Implementierung und Nachverfolgung von optimierten / neu eingeführten Geschäftsprozessen im internationalen Umfeld
  • Nach Einarbeitung eigenverantwortliche Übernahme des PV-Anlagen On- und Offboarding-Managements in enger Zusammenarbeit mit dem Plant Management der Landesgesellschaften und involvierten HQ-Fachabteilungen


Qualifikationen und Erfahrungen

  • 3-5 Jahre Berufserfahrung in ähnlichen Positionen von Vorteil
  • Technische/betriebswirtschaftliche Ausbildung mit Interesse an Projektmanagement und hoher Zahlenaffinität (frühere Erfahrung im kaufmännischen / strategischen Controlling idealerweise in der Photovoltaik- / Solarindustrie wären von Vorteil)
  • Ausgezeichnete analytische Fähigkeiten d. h. Fähigkeit langfristige wirtschaftliche Verbesserungen zu erzielen, indem das Ertragspotential und die Kosteneffizienz ermittelt und nachverfolgt werden
  • Ausgeprägte zwischenmenschliche- sowie Vernetzungskompetenz mit der Fähigkeit effektiv mit allen Mitarbeiterebenen zu kommunizieren
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift, andere Sprachen (Italienisch, Französisch) wären von Vorteil
  • Interkulturelles Know-how und Erfahrung in der Arbeit in einem internationalen Unternehmen
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office und ERP Software, idealerweise Microsoft Dynamics Navision
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung, Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit


Was wir zu bieten haben

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem wachstumsstarken Unternehmen in einer nachhaltigen und zukunftsträchtigen Branche
  • Mitarbeit in einem jungen, dynamischen und international ausgerichteten Team mit der Möglichkeit perspektivisch Verantwortung in einer ausländischen Tochtergesellschaft zu übernehmen
  • Flexible Arbeitsumgebung mit Raum für eigenverantwortliches Handeln sowie zur Entfaltung der persönlichen Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Flexible Arbeitsgestaltung einschließlich Möglichkeit zum Home Office
  • Unterstützung von Weiterbildungsmaßnahmen
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Beschäftigungsgruppe E nach dem Kollektivvertrag für Angestellte der Elektro- und Elektronikindustrie, Gehalt ab 2.569,41 € Brutto/Monat
  • Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend Qualifikation und Berufserfahrung.


Wir freuen uns auf Ihre digitale Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.