<|

Controller:in (m/w/d)

BABEG

Die BABEG Kärntner Betriebsansiedlungs- und Beteiligungsgesellschaft m.b.H. (www.investincarinthia.at) zielt darauf ab, die Innovationsfähigkeit und internationale Konkurrenzfähigkeit des Standortes Kärnten langfristig zu stärken. Deshalb unterstützt sie die Ansiedlung internationaler Unternehmen in Kärnten, stellt Industrie- und Gewerbeflächen zur Verfügung, schafft als maßgebliche Eigentümerin des Lakeside Science & Technology Parks Klagenfurt und des High Tech Campus Villach Technologieinfrastruktur und hält weitere strategische Beteiligungen an außeruniversitären Kompetenzzentren wie z.B. den Lakeside Labs, dem Wood Carinthian Competence Center sowie der Joanneum Research Forschungsgesellschaft mbH.

Für den Bereich internes Controlling und Corporate Governance suchen wir für den Standort KÄRNTEN zum ehestmöglichen Zeitpunkt VOLLZEIT eine/n strukturierte/n, zahlenaffine/n,  analytisch denkende/n und eigenverantwortlich agierende/n:

Controller:in (m/w/d)

Ihr zukünfitger Aufgabenbereich

  • Aktive Verantwortungsübernahme für das interne Controlling, die Bilanzierung und den Bereich Corporate Governance als wesentliche Bausteine der gesamtheitlichen Unternehmenssteuerung
  • Chronologische und systematische Erfassung aller Wertveränderungen
  • Operatives Controlling (Budgetierung, Kostenmanagement etc.) inkl. Erstellung laufender Berichte zur Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Unternehmens mit SOLL/IST-Vergleichen sowie Durchführung von Abweichungsanalysen
  • Abwicklung der finanziellen Gebarung (u.a. laufende Liquiditätsplanung sowie Koordination der liquiden Mittel, Veranlagungsmanagement)
  • Mitarbeit bei der Erstellung des Jahresabschlusses sowie Begleitung der Wirtschaftsprüfung
  • Abwicklung von externen Prüfungen wie z.B. Landes- und Bundesrechnungshof, ÖGK, FA, FFG-/EU-Finanzkontrolle, Prüfung Jahresabschluss, projektbezogene Sonderprüfungen etc.
  • Verantwortlich für gesellschafts-, steuer-, arbeits- und sozialrechtliche Angelegenheiten inkl. rechtlicher Rahmenbedingungen wie Gesellschaftsstatut, Firmenbuch etc. in Zusammenarbeit mit Rechtsanwalt, Steuerberater, Notar etc. 
  • Finanztechnische Abwicklung von unterschiedlichen Förderprojekten (z.B. FFG-, EU- oder Kooperationsprojekten)
  • Erfüllung unterschiedlichster Berichtspflichten (intern, Aufsichtsrat, Gesellschafter, Statistik Austria etc.)
  • Management des Corporate Governance Systems (Risikomanagement, Internes Kontrollsystem - IKS, Compliance Management)
     

Ihr Profil

  • Abgeschlossene wirtschaftliche bzw. kaufmännische Ausbildung auf Matura-Niveau oder (Fach) Hochschulabschluss mit Schwerpunkt Finanzen | Rechnungswesen | Controlling  
  • Einschlägige Berufserfahrung (3 bis 5 Jahre) im Bereich Rechnungswesen und Controlling
  • Sehr gutes Know-How und Erfahrung im Bereich Bilanzbuchhaltung und Kosten-rechnung sowie idealerweise im Bereich Vertragwesen (gesellschaftsrechtliche und steuerrechtliche Aspekte)
  • Ausgezeichnete MS-Office Kenntnisse
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (Rechtschreibung | Ausdruck)
  • Starke analytische Fähigkeiten sowie ausgeprägte IT- und Zahlenaffinität
  • Teamorientierte, proaktive und kommunikative Persönlichkeit
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Eigenverantwortung und Verlässlichkeit
     

Das zeichnet uns aus

  • Wir setzen den Fokus auf ein innovatives und nachhaltiges Kärnten.
  • Wir leben Familienfreundlichkeit, Diversität und Gleichbehandlung.
  • Wir schätzen den Wert unserer Mitarbeiter:innen als unverzichtbarer Teil des Unternehmenserfolgs.
     

Ihre Benefits bei uns

  • Unbefristete Vollzeitbeschäftigung in einem stabilen und sicheren Unternehmen 
  • Verantwortungsvolles Aufgabengebiet an der Schnittstelle von Wirtschaft, Technologie und Innovation
  • Mitarbeit in einem engagierten und innovativen Team
  • Attraktive Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexibles Arbeiten mit Gleitzeitmodellen
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • Kärnten Ticket
  • Wir bieten ein konkurrenzfähiges Gehaltspaket in Höhe eines Grundgehalts von EUR 3.000,-- brutto pro Monat (14 x/ Jahr)  mit marktkonformer Überzahlung abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung.
    ​​​​​​​​​​​​​​

Wenn Sie ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet suchen und Interesse an dieser herausfordernden Tätigkeit haben, schicken Sie bitte Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen inklusive Foto bis spätestens 15.03.2024 per E-Mail an Mag. Barbara Schaper.​​​​​​​

Zugehörige Dateien