Lakeside Park
Vision

»Eins und eins ist elf.«

Lakeside Park Gebäudeansicht von unten, mit Himmel oben

»Eins und eins ist elf.« Die Rechnung wird zu einer Kooperationsformel, zu einer Metapher für das, was an Fülle im Miteinander entstehen kann, bei gleichzeitiger Autonomie und Individualität jedes teilnehmenden Partners.

Ort der Kommunikation und Begegnung

Der Lakeside Park ist Ort der Kommunikation und Begegnung, der gemeinsam mit der angrenzenden Alpen-Adria-Universität das Potenzial für einen Forschungs-, Entwicklungs-, Kultur- und Bildungsstandort von besonderer Qualität und mit überregionaler Bedeutung hat. Schon jetzt forschen, entwickeln, arbeiten, lehren, lernen und leben hier ungefähr 1.000 Menschen; nach Fertigstellung der geplanten Baustufen von Lakeside Park 2.0 bis zum Jahr 2030 werden es 2.500 sein. Besonderes Augenmerk wird seit jeher auf die Einbeziehung der nachbarschaftlichen Umgebung, das Zusammenwirken von Jung und Alt, Neuem und Bestehendem sowie arbeits- und umfeldbegleitenden Bedürfnissen (Kinder, Essen, Kommunikation, Ruhe, Sport, Bildung, Kultur, Wohnen) gelegt. Architektur und Landschaftsplanung beziehen die umgebende Natur in die Gestaltung mit ein und unterstreichen so die besondere Lage des Lakeside Parks am Rand des Natura 2000-Gebiets.

Der Lakeside Park und seine gelebte Philosophie verdeutlichen, dass weit über den wirtschaftlichen Nutzen hinausgehend, eine sensible Arbeits- und Lebenswelt für die nächsten Generationen geschaffen werden kann, die sowohl baukünstlerische und ästhetische Qualitäten, als auch praktikable und sinnvolle Elemente beinhaltet: Der Park ist offen und für jedermann frei zugänglich; familienfreundliche, öffentliche Kindergärten von höchster Qualität und Ruhezonen auch für ältere Menschen laden genauso ein, wie freundliche Restaurants, der kunstraum lakeside oder verschiedene Veranstaltungen.

Wissenschaft und Wirtschaft

Als Kärntner Innovationszentrum führt der Lakeside Park zu einer qualitativen Weiterentwicklung und damit zu einem verbesserten Angebot für Forschung und Entwicklung in Wissenschaft und Wirtschaft. Die Marke »Lakeside« ist national und international als Synonym für kooperative Forschungs- & Entwicklungsvorhaben im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien positioniert und trägt wesentlich zur F&E-Dynamik in Kärnten bei.