Lakeside Park
Modul: Smart Lab

Werkstatt für deinen Prototypen

Das Smart Lab ist eine offene Werkstatt, in der mit modernen industriellen Produktionsmethoden und Entwicklungsprozessen, Einzelstücke oder Prototypen in unterschiedlichsten Materialien gefertigt werden können.

Studierende, WissenschaftlerInnen, Entrepreneure und Interessierte haben hier direkten Zugang zu innovativen Fertigungstechnologien. Sie können ihre Projekte realisieren, Produkte entwickeln, Prototypen herstellen oder Gründungspläne schmieden. Das Smart Lab unterstützt dabei mit Infrastruktur und Knowhow.

Angebot


Vorgesehen sind unter anderem folgende Geräte:

  • 3D-Drucker
  • Laser-Cutter
  • CNC-Maschinen sowie Elektronikarbeitsplätze

Im Smart Lab können außerdem

  • die didaktischen Grundlagen der Einbindung digitaler Entwicklungs- und Fabrikationsverfahren in gesellschaftswissenschaftliche, künstlerische und naturwissenschaftliche Fächer erforscht werden;
  • SchülerInnen und LehrerInnen in die Konzeption und prototypische Umsetzung von ToolKits | Lehrmitteln für den Schuleinsatz eingebunden werden;
  • Methoden der digitalen Fabrikation (u. a. generative Gestaltung, Rapid Prototyping) in das mediale Handeln im fachgebundenen und fachübergreifenden Lernen integriert werden;
  • Projekterfahrungen für den schul- und schultypenübergreifenden Erfahrungsaustausch gesammelt werden.

Das Smart Lab ist außerdem eine gemeinsame Werkstätte für die Module des educational lab, wo in Workshops Kindern und Jugendlichen technisches Wissen vermittelt und Möglichkeiten zur Umsetzung ihrer Ideen geboten werden.

Anfragen und Information Villach

Kontakt

Fachhochschule Kärnten, gemeinnützige Privatstiftung
Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen
Europastraße 4
9524 Villach

DI Dr. Erich Alois Hartlieb
T +43 5 90500 2220
E-Mail

Weiterführende Links